Hallo, Gast!
Willkommen in Manchester! Zutritt erst ab 18 Jahren, weil unsre Hooligans finden, dass CGI Blut nur auf volljährigen Gesichtern hübsch aussieht. Und mit diesen Anarchos legst du dich besser nicht an, alles, was die tun, ist vollkommen willkürlich, Chaos pur. Die haben sogar unseren Plot verloren. Jetzt sind wir nur noch ein schnödes Real-Life RPG ohne höhere Bestimmung und eventuelle Erleuchtungserfahrungen. Voll langweilig. Und was auch total widerlich ist: diese familiäre Atmosphäre. Was nützt einem die absolute Freiheit im Inplay, wenns außerhalb davon zugeht, wie in nem Pfadfinderferienlager? Hier ist man tatsächlich noch der Meinung Spaß haben zu können, ohne sich gegenseitig auf den Keks zu gehen. Naive Baumkuschler.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Mitgliederliste
Your outfit's assaulting my eyes. Eww, is that your real name? You call that a résumé?
POSTS
Jahre
JOINED

Seine besten Freunde heißen Jägermeister und Tequila. Aber es dürfen auch alle anderen mitmachen, die ihn ertragen. Die Leute mögen ihn ja, weil er die Sachen ganz offen und unverblümt sagt ODER sie finden ihn kacke, weil er ihnen derbe über die Füße getrampelt ist, wenn sie zur Kategorie 'Vegetarier', 'pretentious Hipster' oder 'Foodie' gehören. Jay gilt halt auch als egozentrisch, laut und ungehobelt - inner Küche und privat. Dafür ist sein Essen ohne Chichi, auf dem Teller ist Blut sein liebstes Accessoire. Aber weißte, so stur ist der ja gar nicht, er pöbelt halt nur gern. Der lernt voll gerne neue Sachen und weiß ganz genau, dass er nicht der beste Koch der Welt ist; aber psst. Solche Einsichten gehören in seinen Kopf und gehen eigentlich niemanden was an. Wenn der mal ernsthaft düster wird, muss die Kacke schon am lodern sein. Bist ja auf der sicheren Seite, wenn du seiner Regel folgst: Don't touch my dick, don't touch my knives. Aber er macht Ausnahmen, der Ami kommt schließlich aus den Siebzigern und kennt die Vorzüge von beiden Geschlechtern. Den vulgären Kommentar dazu gibt's kostenlos.
I make the ass jokes around here

Tina
BEIGETRETEN AM // 27.05.2017, 22:02
LETZTER BESUCH // Gestern, 18:29
INPLAY-POSTS // 721
THREADS// 16
POSTS
Jahre
JOINED

Ein zuckersüßes Püppchen mit großen braunen Rehaugen, einem gewinnenden und ebenso strahlenden Lächeln und ein paar Sommersprossen, die ihre roten Wangen sprenkeln. Selbstverständlich verlässt die Kehle der jungen Polizistin ein äußerst liebliches Stimmchen, das einer Disney-Prinzessin gleichkommt… oder so. Würde man zumindest auf den ersten Blick vermuten - auf den ersten Ton dann aber wohl nicht mehr. Wenn Jo den Mund aufmacht, hört sich das zum Großteil nämlich eher nach „ISCH FICK DISCH AUSEINANDA!!!1!“ an als nach herzerwärmenden Zitaten von Schneewittchen. Die sieben Zwerge findet sie ohnehin total creepy, Äpfel sind eklig und, mal ganz ehrlich, wer knutscht schon mal eben mit ner Leiche rum, die man mitten im Wald gefunden hat? Bei dem hackt’s ja mal total! Wenn man Jo fragt, sind aber nicht nur die Märchenprinzen in Disney-Filmen gehörig mit dem Klammerbeutel gepudert worden, nö, die in der echten Welt haben ihrer Meinung nach genauso Tinte gesoffen und können ihr dementsprechend gestohlen bleiben. Bye, Felicia! Auf eine ziemlich schräge Art und Weise könnte man Jo im Übrigen auch mit dem Hulk vergleichen. Mit dem einzigen Unterschied, dass das bei ihr irgendwie verkehrt herum läuft und in ihr kein zurückhaltender, verschüchterter Bruce Banner schlummert, der manchmal die Kontrolle verliert - Bei ihr gibt’s einfach nur das überdimensionale, aggressive, grüne Wutmonster. Nur eben etwas weniger schimmel-/algenfarben.
HULK OUT!

Laura
BEIGETRETEN AM // 20.11.2016, 23:18
LETZTER BESUCH // 20.04.2024, 21:34
INPLAY-POSTS // 87
THREADS// 6
POSTS
Jahre
JOINED

Die traurigen Welpenaugen täuschen, tatsächlich ist der sehr unterhaltsam und lacht mit strahlend weißen Zähnen. Er weiß auch wie er aussieht aber leider hat ihm das zuletzt auch nicht mehr geholfen, da schleichen sich mitunter Zweifel ein. Umso mehr versucht er sich mit billigen Witzen und Trivia zu alten Hitchcock Filmen über Wasser zu halten – manchmal hilft’s. Dabei hätte er durchaus Spannendes aus seinem eigenen Leben zu erzählen, bloß das ist ihm ziemlich unangenehm, also dass er auch mal Fehler gemacht hat, wer will das wissen. Ein bisschen mehr Rampenlicht für seinen Job würde er nehmen, aber dafür hätte er eben doch Schauspieler werden müssen, weil Journalisten selten auf Bühnen stehen. Zum Glück verschafft ihm auch Genugtuung, wenn sein Name in der Zeitung steht, die Coverstory ziert und seine Sätze zitiert werden. Am schönsten findet er immer noch, wenn er den unverdient Reichen den Tag versauen kann – und das kommt ausgerechnet von ihm, dem überprivilegierten Streberkind.
is it better to speak or to die

Tina
BEIGETRETEN AM // 23.02.2020, 22:43
LETZTER BESUCH // 30.03.2024, 17:33
INPLAY-POSTS // 26
THREADS// 2
POSTS
Jahre
JOINED

Ja, richtig hartes Leben wenn man so als Bastard auf die Welt kommt, boo-hoo - und dann schiebt einen die eigene Mutter auch noch zum Vater ab, damit der einen schön mit seiner eigentlichen Familie nach Manchester schleift. War jetzt retroperspektiv vielleicht gar nicht so schlecht für Joshua der sich da wirklich viel wohler gefühlt hat; hat ihn nur nicht davon abgehalten, sein Leben absolut zu verkacken. So richtig gearbeitet hat er noch nie, stattdessen hat er sein Leben lang gesoffen und seine wenige Kohle beim Pokern in den Sand gesetzt, ganz nach Daddys Vorbild jedenfalls. Bleibt nicht aus dass man sich da mal mit den falschen Leuten anlegt, und beim ersten Raubüberfall gleich direkt verknackt wird. So etwas mehr als sechs Jahre ist Joshua eingesessen, bevor er jetzt wieder auf die Welt der freien Menschheit losgelassen wird. Nicht wirklich schlauer als vorher.
gehirnzelle #3

BEIGETRETEN AM // 15.01.2024, 21:40
LETZTER BESUCH // Gestern, 17:48
INPLAY-POSTS // 10
THREADS// 3
POSTS
Jahre
JOINED

Joon-Ho, June, John, wenn man sich wirklich gar keine Mühe gibt – na alles besser als Moon Moon. Wenn der bei dir vor der Tür steht, hat er entweder einen Strauß Blumen dabei oder gas and air gegen die Schmerzen, also wenn er im Einsatz ist, versteht sich. Während er als Paramedic richtig abliefert (vor allem Patient*innen im Krankenhaus *finger guns*), kann’s bei neuen Leuten anfangs bisschen haken. Aber er is schon auch ein sozialer Typ, nur manchmal wär’s ganz hilfreich, wenn die anderen so viel Geduld mit ihm hätten wie er selbst auch für jede*n da draußen. Mit dem Job einher geht zwangsläufig ein bisschen holpriger Humor, oder liegt’s an seinem koreanisch-konservativen Elternhaus, auf die schiebt er ja auch ganz gern paar Sachen (aber nur sehr leise, weil er richtig Paranoia hat, dass seine eomoni sonst alles hört, ja auch in 200 Meilen Entfernung). Jedenfalls hilft manchmal nichts anderes mehr, als nachts ins Kopfkissen zu schreien, aber ehrlich jetzt, wer kennt’s nicht. Dann sieht das Lächeln halt mal besonders fake aus, wenn ihm wieder drei Leute in der Schicht gestorben sind, weil selbst sein aggressiver Fahrstil nicht von Zauberhand die Straßen freiräumt, oder weil ihn seine Eltern zum fünfhundertsten Mal dran erinnert haben, dass er mit Mitte 30 immer noch keine Frau und zwei Kinder hat, was ihn unregelmäßig in eine existenzielle Krise stürzt und überhaupt, soll er doch endlich mal—JA DOCH können jetzt alle mal bitte kurz ganz leise atmen, danke.
yeah, everything's alright

Tina
BEIGETRETEN AM // 30.03.2024, 20:29
LETZTER BESUCH // Gestern, 15:52
INPLAY-POSTS // 10
THREADS// 4
POSTS
Jahre
JOINED

Jack schmeißt den Laden und hat alles perfekt im Griff – na klar, wer’s glaubt. Du stehst nur augenrollend daneben und steckst dir noch ne Kippe an weil in Wahrheit doch eh jeder weiß, dass du diejenige bist, die euren kleinen Hühnerstall im Varieté-Theater zusammenpfercht, nachdem er wieder alle aufgescheucht hat. Das Rampenlicht war nie was für dich, du bist hier echt nur wegen der Familie weil feststeht: ohne dich würd’ hier alles vor die Hunde gehen. Zum wievielten Mal hast du jetzt schon betont, dass du „tired of everyone’s shit“ bist? Hinschmeißen tust du trotzdem nicht, weil was würden die denn ohne dich machen? Also verteilst du (lieb gemeinte) Klapse auf Hinterköpfen und hoffst, dass die dadurch irgendwann doch noch schlauer werden. Du bist jedermanns Muddi und "kriegst das wieder hin", egal was.
I recommend Vodka

Laura
BEIGETRETEN AM // 28.03.2024, 20:21
LETZTER BESUCH // Gestern, 12:23
INPLAY-POSTS // 4
THREADS// 3


Mitglied suchen
Enthält:
Enthält: